Donnerstag, 27. April 2017

Wenn Babies vom Himmel fallen

Diese Woche steht bei mir ganz im Zeichen von Babys. Zwei Umstände kommen da zusammen: Im Umkreis werden zur Zeit fleißig neue Erdenbürger begrüßt und ich liebe einfach Babykarten!

Stampin' Up! Moon Baby Babykarte Card Aquarellstifte Watercolor Pencilssterne Stars Umbrella Regenschirm Geburt Taufe erster Geburtstag

Die erste Karte aus einer Reihe, die ich gebastelt habe, möchte ich euch heute zeigen. Sie ist mit dem Set Moon Baby entstanden. *Spoileralarm* Juhu! Es wird im neuen Jahreskatalog von Stampin' Up! enthalten sein :) Neben dem süßen Fratz, der auf der Mondsichel schlummert, fällt dieser kleine Mensch vom Himmel. Ich habe ein bisschen in meiner Restekiste gewühlt - unter anderem, weil es Ende Juni einen "Reste-Verbasteln" Workshop von mir geben wird, in dem ich euch zeige, was ihr mir euren übrig gebliebenen Schnipseln anfangen könnt- und dabei habe ich festgestellt, wie schön das bereits ausgelaufene Lagunenblau mit dem jetzt gerade auslaufenden Minzmakrone und dem immer noch erhältlichen Aquamarin zusammen passt.

Stampin' Up! Moon Baby Babykarte Card Aquarellstifte Watercolor Pencilssterne Stars Umbrella Regenschirm Geburt Taufe erster Geburtstag

Auf Papier in Savanne, meinem ewigen Favoriten für alle Anlässe, habe ich ausgestanzte Kreise durcheinander angeordnet (nochmal *Spoileralarm*: im neuen Katalog wird es eine tolle Prägeform für große Punkte geben! Sie steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste...) und aufgeklebt, so bald es mit gefallen hat. Das war gar nicht so einfach, aber manchmal soll man sich ja von festen Strukturen lösen und die Schönheit des Unperfekten umarmen (ommmmm....).
Der kleinen Mann sowie die Sterne sind mit wasserfester Tinte (Archivtinte von Stampin' Up!) auf einem separaten Bogen weißes Papier gestempelt und mit Aquarellstiften koloriert. Für die helle Hautfarbe habe ich übrigens ein wenig Calypso und Espresso mit der Pinselspitze von den Stiften abgenommen und so gemischt. Achtung! Erst auf einem Stück Schierpapier testen, ansonsten bekommt das Kind schnell eine roten Kopf ;) Nach dem Anmalen habe ich alle Sterne und den Bubi mit der Schere ausgeschnitten und auf den weißen Streifen auf der Karte geklebt. Da mir das mit den Schaumstoffklebeteilen zu hoch war, habe ich fürs Kleben Glue Dots verwendet. Diese geben ein bisschen 3D Effekt, stehen aber bei weitem nicht so vor wie die Dimensionals!

Stampin' Up! Moon Baby Babykarte Card Aquarellstifte Watercolor Pencilssterne Stars Umbrella Regenschirm Geburt Taufe erster Geburtstag

Kleine Schatten mit einem Aquapainter und grauer Tinte hinter dem Kind, dem Schirm und den Sternen runden das ganze ab.

Was sagt ihr zu meiner Resteverwertung? Wie verwendet ihr eure Papierreste?

Kommentare:

  1. Klasse!
    Dein Design ist fröhlich und wunderschön kombiniert liebe Bente...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Was möchtest du hören, Bente? Ihr kennt doch meine Sprüche -, Herzen - und Sternchensammlung !!����
    Dieses Stempelset gehört mittlerweile auch zu meinen Lieblingen!
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Super-Super-Genial! Die Farben, die Reste-Verwertungs-Idee, die Coloration... Wow, ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du mir einen Kommentar dalässt ♥