Mittwoch, 9. März 2016

Aqua Painter Woche - Teil 1: Papier

Hallo und schön, dass du auf meinem Blog vorbei schaust! Diese Woche steht bei mir ganz im Zeichen der Aqua Painter.
Stampin Up Erklärung Anleitung Aqua Painter Aquarell Watercolor Tutorial Papier Aquarell Papier Aquarellpapier Seidenglaz Papier Unterschied

Aqua Painter sind Pinsel mit einem integrierten Wassertank, die sich zum Tuschen, Aquarellieren und Ausmalen auf speziellem Papier eignen. So lassen sich tolle Hintergründe und Effekte kreieren.

Stampin Up Erklärung Anleitung Aqua Painter Aquarell Watercolor Tutorial Papier Aquarell Papier Aquarellpapier Seidenglaz Papier Unterschied

Heute möchte ich euch die unterschiedlichen Papierarten vorstellen, die zusammen mit den Aqua Paintern verwendet werden können:

1. Aquarellpapier

 

Hierbei handelt es sich um Papier, das speziell zum Gebrauch mit Wasserfarben hergestellt wird. Es ist oft sehr schwer (mindestens 120 g/m², häufig so fest wie Tonkarton), hat eine unebene Oberfläche und besteht nicht aus Holz, sondern wird hauptsächlich aus Baumwollfasern gefertigt.
Das Papier saugt besonders gut Wasser auf, ohne wellig zu werden oder sich zu lösen.
Die Farbe geht eher Richtung Vanille als Flüsterweiß.

Das Aquarellpapier eignet sich zum kompletten Einfärben und Gestalten von großflächigen Hintergründen und großer Bilder (inkl. Ausmalen).

Im Lieferumfang enthalten sind 5 Blätter ca. im DIN A5 Format.

2. Stampin' Up! Papier in Seidenglanz

Das Seidenglanz Papier von Stampin' Up! ist weißes, schimmerndes Papier, welches durch den hohen Anteil an Glitzerpartikeln (Kunststoff) weniger Wasser aufnimmt als normaler Tonkarton/Cardstock.
Es ist auch als Papier für besondere Anlässe wie z.B. Hochzeitseinladungen schön.

Das Seidenglanz Papier eignet sich zum Gestalten kleinflächiger Hintergründe und mittlerer bis kleiner Bilder (inkl. Ausmalen).

Im Lieferumfang enthalten sind 10 Blätter im Format DIN A4.

Andere Papiere 

wie z.B. der flüsterweiße Cardstock eignen sich wenig zum Bemalen mit Aqua Paintern. Sie reißen, wellen und durchnässen sehr schnell. Für Kleinstmotive, wie zum Beispiel das Tandem aus dem SAB-Set Gemeinsam Stark, reicht es aber gerade so:

Stampin Up Aqua Painter Watercolor Aquarell Wasserfarben Gemeinsam Start pedal pusher Glück zu zweit

Stampin Up Aqua Painter Watercolor Aquarell Wasserfarben Gemeinsam Start pedal pusher Glück zu zweit Tandem Fahrrad SA B Salabration sale-a-bration

Ich habe das Grundmotiv gestempelt und mit den Aqua Paintern sowohl das Fahrrad ausgemalt als auch einen "Untergrund" mit einem einfachen "Pinselwisch" kreiert.
Ein größeres Motiv würde ich für das normale flüsterweiße Papier nicht wählen!
Gut verwenden kann man jedoch z.B. das SAB-Set mit den Wildblumen aus diesem Blogeintrag.

Beim nächsten Mal erkläre ich, welche Stempelkissen sich zum Arbeiten mit Aqua Paintern eignen und wo die Unterschiede liegen.

Kommentare:

  1. Haben wieder viel gelernt,Bente. Dankeschön, das wir alles mal probieren konnten. Ganz liebe Grüße, Helga

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Bente super netter Abend in geselliger Runde zu basteln, hat Spaß gemacht.
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass du mir einen Kommentar dalässt ♥