Sonntag, 22. März 2015

Für den Garten

Gestern war kalendarischer Frühlingsanfang und so langsam muss der Hobbygärtner an seinen Nutzgarten denken. Zusammen mit den Nachbarskindern habe ich aus alten Toiletten- und Küchenpapierrollen sowie Eierkartons Anzuchtgefäße gebastelt und die ersten Sämereien ausgebracht, die vor dem Sommer dann in den neu angelegten Nutzgarten sollen. Nagut, "neu angelegt" ist vielleicht etwas übertrieben, aber immerhin ist schon abgesteckt, wo das Beet mal hin soll *hüstel* Da liegt wohl noch eine Menge Arbeit vor mir...;)
Für den Anfang habe ich nun eine kleine Menge Saatgut, hauptsächlich Tomaten, in die selbst gebastelten Anzuchtschälchen ausgebracht. Da ich verschiedene Sorten gesät habe, brauchte ich eine Beschilderung, anhand der ich später erkennen kann, was da aus den Pöttchen sprießt. Nichts lag näher als das Set From the Garden und die passenden Framelits Aus meinem Garten (beide Produkte bekommt ihr auch als Set mit 15% Preisvorteil).

copyright www.stampinup.com und www.bentestempelt.de

Normalen Cardstock konnte ich nicht verwenden, die Feuchtigkeit würde das Papier schnell matschig machen.Ich brauchte etwas Festes, dass sich nicht so schnell auflöst. Da kam mir das Tafelpapier aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog in den Sinn. Es ist deutlich stabiler und hält auh etwas Feuchtigkeit aus.

copyright www.stampinup.com und www.bentestempelt.de

Ich habe die mit der Big Shot ausgestanzten Schilder mit den passenden Stempeln mit Craft Stempelfarbe bestempelt. Beschriftet habe ich dann mit dem weißen uniball-Gelstift beschriftet. Ich finde, das sieht klasse aus.

copyright www.stampinup.com und www.bentestempelt.de

copyright www.stampinup.com und www.bentestempelt.de

Die Hugo-Minze war übrigens in Zufallfund im Baumarkt. Sie riecht herrlich nach Holunderblütensirup :) Ich bin sehr gespannt, sie bei nächster Gelegenheit mal auszuprobieren :)

Samstag, 21. März 2015

viele Neuigkeiten/ noch mehr neue SAB-Prämien/ neuer Jahreskatalog

In der vergangenen Woche hat sich einiges getan bei Stampin' Up!, es ibt viele Neuigkeiten für euch!

Die Mix-Marker (alkoholbasierte Stifte zum Ausmalen von Stempelmotiven) sind komplett aus dem Sortiment - und somit auch aus der Sale-A-Bration-Broschüre - genommen worden. Grund sind anhaltende Qualitätsprobleme, welche der Lieferant leider nicht abstellen kann, sodass sich Stampin' Up! konsequent für diesen Schritt entschieden hat.
Als Ersatz für die Mix-Marker könnt ihr euch nun folgende Produkte aus dem aktuellen Jahreskatalog je 60 Euro Bestellwert gratis verdienen (klicken zum Vergrößern):

noch mehr neue SAB-Prämien


Klasse, oder? Da machen die letzen 10 Tage der Aktion doch noch einmal richtig Laune!Bitte beachtet, dass außer den Stempelsets alle Artikel nur lieferbar sind solange der Vorrat reicht.

Die nächste gute Nachricht ist, dass der neue Jahreskatalog schon einen Monat früher erscheinen wird! Das heißt er ist nicht, wie aufgedruckt, bis Ende Juni gültig, sondern nur bis zum 02.06.2015.
Der neue Katalog erscheint am 03.06.2015. Freut ihr euch auch schon so wie ich auf die neuen Produkte? 

Eine weitere Neuerung ist die Tatsache, dass nicht lieferbare Artikel ab sofort nicht mehr bestellt werden können. Nicht betroffen von dieser Regelung sind Artikel, die in Kürze wieder lieferbar sein werden. Diese liefert Stampin' Up! wie gewohnt kostenlos nach.
Zur Zeit können folgende Artikel nicht bestellt werden:

126199: Stempel-und Perforiermatte
137360: Thinlits Formen Schmetterlinge
139322: Produktpaket Butterfly Basics (Holzblöcken; englisch)
139323: Produktpaket Butterfly Basics (für transparente Blöcke; englisch)
138865: Produktpaket Butterfly Basics (Klarsichtstempel; englisch)
138866: Produktpaket Simplement papillon (Klarsichtstempel; Französisch)
138868: Produktpaket Schmetterlingsgruß (Klarsichtstempel)

Solltet ihr Fragen haben, meldet euch gerne bei mir!

Puh, das war es erstmal. Ich hofe, ich kann euch morgen noch ein neues Projekt zeigen :) Habt ein schönes Wochenende!

 

Samstag, 7. März 2015

große Ballons

Heute zeige ich euch mal wieder eine Karte ganz ohne Big Shot :)
Mit dem Set "Wir feiern" kann man wunderbare, große Ballons stempeln. Man kann sie mit Punkten, Sternenkonfetti, Schleifchen und Wimpeln verzieren. Aber etwas richtig Besonderes wird es, wenn man es macht wie Jennifer in ihem Video. Sie haucht den Ballons richtig Leben ein, indem sie diese zweifarbig stempelt. So einfach und so viel Effekt!

  
Das Prinzip ist einfach: zunächst wird in der helleren Farbe der Ballon gestempelt, dann mit der dunkleren. Blau auf Pink gib ein tolles Lila! Vor dem 2. Stempeln wird dann vorsichtig mit einem Tuch an einer Seite des Ballons Farbe vom Stempel genommen. Hierbei wirkt der Farbübergang schöner, wenn man die Farbe wegtupft als wenn man sie wegwischt. Das Glitzerfinish finde ich sensationell toll. Ich werde mit dieser Technik sicher noch viel rumprobieren :)



Ein tolles Wochenenede wünsche ich euch!

Sonntag, 1. März 2015

4 neue Sale-A-Bration Gratisprodukte/ zur Zeit keine Mixmarker

Die Sale-A-Bration ist Stampin' Up!s 5te Jahreszeit. Seit Januar schon könnt ihr euch je 60 EUR Einkaufswert einen Artikel aus der SAB-Broschüre gratis aussuchen. Für den letzten Monat der Aktion hat Satmpin' Up! sich noch eine kleine Überraschung überlegt:
Im März gibt es 4 weitere Produkte, die ihr euch gratis mit eurer Bestellung verdienen könnt! Schaut mal:

copyright www.stampinup.com

copyright www.stampinup.com

Toll, oder? Besonders in das Designerpergament bin ich schon ganz verliebt ♥ Hier findet ihr den ganzen Flyer dazu.

Eine weitere Nachricht erreichte mich diese Woche: Die Stampin' Up! Mix-Marker werden vorerst, auch als Prämie in der Sale-A-Bration, NICHT mehr bestellbar sein. Hier wird aber an einer Lösung gearbeitet. Ich informiere euh, sobald es Neues gibt.

Genießt den Sonntag!