Sonntag, 18. Januar 2015

Turbo Nachlese Hochzeitsmesse

Zwei aufregende Tage auf der Hochzeitsmesse im Hotel Kieler Yacht Club liegen hinter mir.
Es war für mich die erste Messe, auf der ich ausgestellt habe, zusammen mit 3 Stempelkolleginnen.
Wir hatten einen tollen Stand im Kaisersaal, bei dem jede von uns einen Tisch mit einem Hochzeitsthema gestaltet hat. Besonders gut kamen natürlich die maritimen Themen an. Ich werde euch in den nächsten Tage noch das ein oder andere Projekt hier vorstellen.

Toll ist natürlich auch die Synergie zwischen den Ausstellern, die spannenden Kontakte die man knüpft und der Austausch untereinander und natürlich mit den angehenden Brautpaaren. Auch hier habe ich mir vorgenommen, euch in nächster Zeit den ein oder anderen Hochzeitsdienstleiser vorzustellen, da mich einiges doch sehr begeistert hat.

Alles in Allem hat mir die Messe wirklich gut gefallen. Dem Organisator, Kevin Murphy von Elegante Events, ist es gelungen ein buntes Potpourri an Ausstellern aus allen erdenklichn Sparten in einem ansprechenden, familiären Ambiente zusammenzustellen.

Ganz lieb Bedanken möhte ich mich bei allen, die unseren Messestand  besucht haben und deshalb vielleicht heute das erste Mal auf meinem Blog gelandet sind. Toll, dass ihr vorbeischaut! Ich hoffe, wir konnten euch viele Anregungen geben und der ein oder andere denkt nun mehr darüber nach, die Hochzeitspapeterie selber zu machen :)

Eine kleine Impression möchte ich euch auf die Schnelle schonmal geben: Die Jungs von der Moblie Flashbox haben für alle Besucher und Aussteller (ich glaube ich habe sogar ein paar der Hoteldamen mit lustigen Hüten und Brillen im Blitzlicht gesehen!) einen Photobooth ausgestellt, bei dem wir sehr viel Spaß beim Verlkleiden hatten :) Per Selbstauslöser entstehen so herrliche Schnappschüsse!



Stempeline und ich hatten sichtlich Spaß. Ja, das da auf meinem Kopf ist ein Huhn.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Danke, dass du mir einen Kommentar dalässt ♥