Sonntag, 27. April 2014

schnell verpackt

Jeder kennt die Situation: Das Geschenk schon längst besorgt - jetzt nur noch schnell verpacken und eigentlich gar keine Zeit mehr...

Gestern haben wir mit dem ein oder anderen Gast unsere neue Hütte eingeweiht. Auch die Nachbarn mit dem klitzekleinen, ganz frischen Baby waren da. Natürlich hatte ich schon etwas vorbereitet und mit dem Plotter einen schönen Spruch auf einen Babybody aufgebracht. Nur verpackt werden musste das Ganze noch und zwar pronto.
 
Für solche Fälle passen die Geschenkschachteln Schnelle Überraschung perfekt. Den Body habe ich aufgerollt, sodass man durch die durchsichtige Hülle die Schrift sogar noch lesen konnte.
Ein bisschen "aufgehübscht" habe ich das Ganze dann mit einem Streifen gepunkteten Designerpapier in Wasabigrün, einem Etikett aus dem Zubehörset Schnelle Überraschung, einen gestanzten Kreis in Mitternachtsblau aus meiner Restekiste und farblich passend 2 Stempel aus dem Gastgerberinnenset Fahnengruß, das unter Anderemnur noch bis zum 30.6. erhältlich sein wird! Noch ein Band drum und fertig - eine simple, tolle Geschenkverpackung!



Die Geschenkschachteln und das Zubehörset gibt es übrigens auch als Sparset im Produktpaket Schöne Schachteln!

Produktpaket Schöne Schachteln im Stampin' Up! Onlineshop



Donnerstag, 24. April 2014

nach dem Abi... einfach nach den Sternen greifen

Oh war ich traurig, auf der USA-Auslaufliste das Set Simply Stars zu finden!
Ich liebe es! Weihnachtskarten, Babykarten, Geburtstagskarten,.... Alles lässt sich damit machen!
Ich habe aber die leise Hoffung, dass das Set neu zusammengesetzt wieder kommt, vielleicht sogar mit passender Stanze, das wäre doch toll!

Stampin' Up! Simply Stars, alles nur Sprüche, In Color 2013-2015

Die Karte ist aus der Vorlage von Laura (>klick<) entstanden, ich habe mich sogar an ihr Farbschema aus Kandiszucker, Jade un Pistazie gehalten. Aber an dem Spruch aus dem Alles nur Sprüche Set war kein Vorbeikommen :) Er passt doch zu gut zu den Simply Stars.
  
Eine schöne Karte zum Abitur ist das geworden. Ich hoffe, sie gefällt euch!
Habt einen guten Start ins Wochenende - ich liege immernoch flach und hoffe auf Besserung :o/

Sonntag, 20. April 2014

zarte Blumen

Die Sonne lacht und ich und mein Filius liegen flach...
Zumindest ein bisschen basteln wollte ich - irgendwo zwischen auf dem Sofa liegen, Osterhase spielen und Taschentüchern.
Ich hatte mir vorgenommen, mal nach einer Farbkombi zu arbeiten. Ich fand, dieses Wochenende braucht ein bisschen Rosa. Kirschblüte ist von den Rosétönen mein Favorit und es passt hervorragend zu meinem Lieblingston Morgenrot, der so wunderbar unknallig Pink ist. Da er zu den InColor-Farben 2012-2014 gehört, läuft er mit Erscheinen des neuen Kataloges leider aus. Wenn du also noch Papier,  Write Marker, Stempelkissenoder Nachfülltinte in den Farben Apfelgrün, Mitternachtsblau, Morgenrot, Waldhimbeere oder Mango haben möchtest, solltest du dies bald bestellen! Es werden sicherlich nicht alle Artikel bis zum 30.06.2014 verfügbar sein!

Wie ich so in meinen Bastelkisten wühle, fielen mir so einige Dinge in die Hände, die ich noch nie verwendet hatte... Das Stempelrad Viola's Lace hatte ich mir bestimmt schon vor über einem Jahr bestellt! Danach muss es irgendwo in den Kisten verschwunden sein und ist erst heute wieder aufgetaucht :) Das Rad war also gesetzt für mein Projekt. Bei so viel "Rüschigkeit" musste es dann einfach eine Babykarte werden ;)

Viele von euch wissen ja, dass ich ein großer Fan der Nett-iketten bin, weil sie für jeden Anlass einen Stempel enthalten. Ich habe sie hier mit der 1 1/4" Kreisstanze als Hintergrund verwendet.
Eigentlich hatte ich schon das Simply Stars Set in der Hand, dann fielen mir jedoch die Petite Petals in die Hand. Eine Blüte habe ich als Hintergrund mit der dazu passenden kleinen Blütenstanze gestanzt und eine gestempelte, die ich ein wenig gebogen und in der Mitte mit einer Perle verziert habe.

Eine alte Stempelweisheit sagt ja : Wenn du glaubst, ein Extra braucht die Karte noch - lass es gut sein.
In diesem Fall finde ich, dass das Spitzendeckchen dem Gesamtbild noch sehr zuträglich war :)

Hier ist nun das Gesamtkunstwerk:    

Viola's Lace, Nett-iketten, Petit Petals

Ich hoffe, es gefällt euch.
Habt einen schönen Ostermontag!



Sonntag, 13. April 2014

Denkzettel

Da habe ich beim Aus- und Umräumen einiger hartnäckiger Umzugskartons (*hüstel*) doch glatt ein paar Kellnerblöcke in die Hand bekommen. "Da muss sich doch was draus machen lassen" dachte ich mir :)
 

Eine kleine Mappe ist entstanden. Auf jeden Fall wollte ich das tolle Designerpapier Meisterwerke benutzen, weil ich finde, dass das linierte Muster so schön zu einem Block passt. Es ist auch prima für Boxen geeignet, weil das Papier fester ist, als die üblichen Designerpapiere von Stampin' Up!.
Die Farben habe ich neutral gehalten - hier habe ich Ozeanblau und Aquamarin verwendet. Verschließen lässt sich das Mäppchen mit selbstklebenden Klettpunkten. Die habe ich irgendwann mal günstig beim Euroladen gekauft.


Zum leichteren Öffnen habe ich einen Streifen Band genommen (pazifikblaues Geschenkband aus dem Frühjahrskatalog).
Dann noch eine Premiere: das Grorgeous Grunge Stempelset hatte ich schon vor einiger Zeit bestellt, aber dann waren da so viele andere Projekte für die SAB Zeit... Nun konnte ich es endlich ausprobieren :) Die Spritzer und Flecken habe ich passend zum Farbkarton in Ozeanblau gestempelt. So war die Innenseite gleich nicht mehr langweilig ;) Einen Rest Designerpapier in der gleichen Farbe hatte ich noch, der fand in der "äußeren Innenseite" seinen Platz.


Manchmal entsteht ein Projekt ganz schnell, aber an dieser "Mappe" habe ich über eine Stunde gesessen, bis ich endlich zufrieden war. Die Stempel auf der Vorderseite sind meiner Restekiste entsprungen, in der ich so manchen Stempelabdruck und diverse Papierreste aufbewahre. Oft wirkt ein Blick dort hinein wahre Wunder ;)
So kam es also zu dem Nett-ikett (Rahmen) und einem Famosen Fähnchen.

Ich werde von diesem Mappen sicher noch ein paar mehr basteln. Zum Verschenken finde ich sie einfach toll! Bei Google habe ich auch schon welche gesehen, wo auch noch ein Stift mit dran ist. Das wird dann mein nächstes Projekt...

Habt einen guten Start in eine kurze Woche!

Freitag, 11. April 2014

Weekly Deals - tolle Angebote im April



Kaum ist die SAB vorbei, schon gibt es eine neue Aktion. Bis Ende April wird es jeden Mittwoch die Angebote der Woche geben, eine kleine Auswahl von Produkten, die ihr zu reduzierten Preisen bestellen könnt. Die Angebote sind jeweils von Mittwoch, 0:01 Uhr bis Dienstag, 23:59 Uhr gültig. Welche Produkte im Angebot sind, ist jede Woche eine Überraschung, also schaut doch regelmäßig auf der Stampin' Up! Seite vorbei >klick< 
oder schaut regelmäßig hier im Blog vorbei. Hier die Produkte dieser Woche:


Wenn ihr Interesse an einem der Produkte habt, könnt ihr euch an der nächsten Sammelbestellung am Sonntag beteiligen. Bei Fragen sprecht mich gerne an!

Donnerstag, 10. April 2014

Termine

Ich hatte ja schon angekündigt,  dass ich den ein oder anderen Workshop bei mir zu Hause anbieten werde. Damit ihr immer auf dem Laufenden seid, findet ihr rechts in der Sidebar nun eine Rubrik "Termine", der ihr immer entnehmen könnt,  wann ein Workshop stattfindet,  welches Thema er hat,  wie viele Plätze zu vergeben sind und was ihr gegebenenfalls für Material an Umlage zahlt.
Wenn ihr Interesse habt ist es wichtig,  dass ihr euch bei mir anmeldet, da ich sonst natürlich keinen Überblick habe, wie viele Plätze ich noch vergeben kann.
Eine kurze Mail an mich genügt. Ich freue mich auf kreative Stunden mit euch :)
Habt einen tollen Start ins Wochenende!

Dienstag, 8. April 2014

Schokiverpackung

Schon öfter habe ich solche Verpackungen bei Pinterest gesehen, seit ich die tolle Stanze gewellter Anhänger auf meinem Basteltisch liegen habe.
Also Schoki besorgt, ausgemessen, Papier geschnitten, gestanzt, geklebt und ein Bändchen drum zum Schluss. Das wars auch schon, ging super schnell!

 
Ich habe Reste von dem Sale-A-Bration Papier benutzt, der Spruch ist aus dem Set Alles nur Sprüche.
Verzeiert habe ich mit der 1 1/4" Kreisstanze, der Stiefmütterchenstanze und einem kleinen Kreis, den ich mit der Schere ein paarmal eingeschnitten habe für den "Blütenstempel". In der Mitte fand noch ein kleiner Strassstein seinen Platz.

Wie gefällt euch die Verpackung?    

Freitag, 4. April 2014

(Oster-) Hasenohren

Beim Stöbern auf Pinterest habe ich neulich etwas ganz Süßes entdeckt, das musste ich gleich nachbasteln:

klein Osterhasen aus den Geschenktüten Schnelle Überraschung!




Alles, was ihr braucht sind die Tüten Schenlle Überraschung, die Stanze großes Oval und ein bisschen Band zum Zusammenbinden.

Die Videoanleitung von Vicky findet ihr hier: >klick<

Viel Spaß beim Nachbasteln!